Azubi Interview mit Michael

Fachinformatiker mit Schwerpunkt Anwendungsentwicklung

Michael, Du bist jetzt ca. 6 Monate bei uns, was sind Deine ersten Eindrücke?

„Ich habe ja zuerst ein 14-tägiges Praktikum bei Euch gemacht. Ich hatte mir vorgestellt, dass ich dann nur neben dran sitzen darf, und langweilige Hilfsarbeiten machen darf.
Das Gegenteil war der Fall. Hier war ich sehr überrascht, wie gut durchdacht und organisiert das Praktikum war. Es war spannend und sehr abwechslungsreich. Das hatte mir schon mal gut gefallen, so konnte ich mir wirklich ein gutes Bild machen, ob die Ausbildung bei yim der richtige Weg für mich ist. Die Ausbildung zum Anwendungsentwickler macht mir hier auf jeden Fall Spaß. Besonders gefällt mir, dass ich kniffelige Aufgaben lösen und ab und zu mal den digitalen Sherlock Holmes spielen darf.“

Welche Stärke ist, Deiner Meinung nach, in diesem Beruf sehr wichtig?
mmh, also ich würde sagen, dass man eine hohe Frustations-Toleranz mitbringen sollte. Man muss sich anfangs schon sehr in die verschiedenen Themen „reinkämpfen“. Aber das Gefühl, wenn man es dann geschafft hat, ist grandios.“

Hörbarer Teamgeist

Grooving Moments am 9.12.2016 bei der yim OHG.

Auf unserem diesjährigen Jahres-End-Event konnte ich in viele glücklich entspannte Mitarbeiter-Gesichter schauen. Solche Gesichter machen Cheffinnen wirklich glücklich 🙂 Warum bin ich so glücklich? Weil ich unseren Teamgeist und unsere Teampower sehen, spüren und hören konnte. In diesem Jahr durfte das yim Team unter dem Motto „Team InTakt – Grooving Moments“ unter der Leitung von Frank Vollet von der Escola Samba aus Ginsheim mal so ordentlich Rabatz zusammen machen. Unter dem gleichen Motto sind auch unsere diesjährigen Weihnachtspäckchen unterwegs. Jeder Empfänger des diesjährigen yim Weihnachts-Pakets nimmt automatisch an einer Verlosung eines Escola de Samba Schnupper-Workshops teil.  Weiterlesen

Azubiprojekt – Kommunikation von HPSM und HPAM durch RESTful API

Seit einigen Wochen bereitet sich unsere fast fertige Auszubildende, Nadina Szentgrothy, auf Ihre Abschlussprüfung vor. Ihr Thema ist die Kommunikation von HP ServiceManager ( SM ) und HP AssetManager ( AM ) durch eine RESTful API. Dies ist nicht nur ein interessantes Thema für ein Abschlussprojekt, sondern auch für Firmen, die diese Programme nutzen. Weiterlesen

Benutzt überhaupt irgendwer diesen Webclient von HPAM (HP Asset Manager)

Anfang dieser Woche haben wir einen Link zu einer Umfrage von HP über Asset Manager erhalten. In der Regel sind Umfragen für uns eher lästig. Meistens Zeitfresser mit denen man sich nicht gerne auseinander setzt.

Doch ist es in diesem Fall wirklich sinnvoll und unserer Meinung nach, sogar unbedingt nötig an dieser Umfrage teilzunehmen. Weiterlesen

Neues Jahr, neues Logo, neue yim

Wir möchten den Start des Jahres nutzen, um uns bei Ihnen zu bedanken. Vielen Dank an all unsere Kunden, Partner, Lieferanten, Kritiker und Freunde für die enorme Energie, die wir als Team durch sie alle erhalten.

Aber nicht nur ein „Dankeschön“ haben wir zu verkünden, denn auch bei uns gibt es einiges Neues. Weiterlesen

yim Werte – Liebe, Spaß und Leidenschaft

Für uns, als familiengeführtes Unternehmen, ist es wichtig, dass wir unsere Werte leben. Diese sind Liebe, Spaß und Leidenschaft.

Ein großes Vorbild zu diesen Werten ist für uns Jürgen Maximilian Stenzel. Er ist am 01.01.1976 mit einer geistigen Behinderung zur Welt gekommen – aber dies hält ihn nicht davon ab, seine Träume und Ziele zu verfolgen. Weiterlesen